Wählen Sie eine Seite
Controlled Chaos | Gebrauchsanweisung |

Controlled Chaos | Gebrauchsanweisung |

Controlled Chaos Bedienungsanleitung

Der Reiniger:

Spülen Sie zuerst Ihre Haare gut aus! Waschen Sie Ihre Haare 2x mit dem Reinigungsmittel, verteilen Sie eine Menge auf Ihren Handflächen und massieren Sie das Reinigungsmittel auf die Kopfhaut. Beim Spülen des Reinigers reicht die Länge und die Punkte aus.

Feuchtigkeitscreme:

Das Wichtigste, um Flusen zu kontrollieren! Tragen Sie die Feuchtigkeitscreme immer auf klatschnasses Haar auf. Wenn Sie lange Haare haben, teilen Sie Ihre Haare in zwei Teile. Sie befestigen das Oberteil mit einer Klammer an Ihrem Kopf. Arbeiten Sie von oben, nicht auf der Kopfhaut! Der Vertrieb der Produkte ist dort sehr wichtig! und denken Sie daran: Wo kein Produkt vorhanden ist, entstehen schneller Flusen! Kämme (breit gezähnt oder mit den Fingern), Ihr Haar ist noch klatschnass! Spülen Sie danach Ihr Haar nicht mehr aus, sondern lassen Sie die Feuchtigkeitscreme in Ihrem Haar. Abhängig von Ihren Locken, dick, dünn, trocken, pfeffern Sie die Menge. Dies ist eine Frage des Experimentierens. Wenn Sie das Produkt länger als 6 Wochen verwenden, beenden Sie den Vorgang! Versuchen Sie, mit weniger die gleichen Ergebnisse zu erzielen!

Die Lockencreme:

Hängen Sie sich hin und nehmen Sie eine 1-Euro-Lockencreme (für Sie)
vielleicht 50 Cent oder 2 €, das sollten Sie ausprobieren, da dies für jeden anders ist).
Knete die Lockencreme in deinem Haar und teile sie / kämme und knete die Feuchtigkeit aus.
Du hängst immer noch runter. Dann nimmst du ein hydrophiles Tuch (oder ein altes Baumwoll-T-Shirt) und drückst vorsichtig die Feuchtigkeit aus deinen Haaren. Sie drehen Ihre Locken um Ihren Finger, drücken sie und legen sie in einem Winkel.
Kalte Einstellung (halbe Hitzeeinstellung) mit Diffusor (abhängig davon, wie porös Ihr Haar ist). Langsames Trocknen ist normalerweise am besten für Ihre Locken. Lufttrocknung ist eine weitere Option.
In unserem Webshop verkaufen wir einen Haartrockner oder einen Universaldiffusor. professioneller Fön Keune

NICHT MEHR WÄHREND IHRER CURLS WÄHREND DES TROCKNENS !! Sie bestehen dann den Prozess und die Fixierung
verärgert!
Wenn Sie bereits feststellen, dass ein Büschel beim Trocknen etwas flockig trocknet, nehmen Sie Ihren Vernebler und sprühen Sie ihn auf Ihre Locken.
Nur wenn Ihre Locken zu 90% trocken sind, können Sie Ihre Locken bekommen. Am besten nur, wenn sie vollständig trocken sind
sind.
Wenn Sie Volumen wollen, legen Sie Ihre Hände in Ihr Haar bis zu Ihrer Kopfhaut und schütteln Sie Ihr Haar oder holen Sie es
eins nach dem anderen, abgesehen von Ihrer Kopfhaut.
Verwenden Sie für mehr Volumen eine kleine Rückkämmbürste, mit der Sie nur die Wurzeln zurückkämmen, sprühen Sie
Geben Sie etwas trockenen Lack darauf und lassen Sie es eine Weile trocknen.
Abends schlafen Sie zum Beispiel mit einer Ananas auf dem Kopf oder einem niedrigen Brötchen im Nacken.
Wenn Sie morgens etwas Flusen verspüren, nehmen Sie den Vernebler (zum Beispiel mit unserem selbst hergestellten Produkt) und behandeln Sie die flauschigen Büschel. Nie mehr sitzen! Mit dem Diffusor oder der Luft trocknen, fertig! Sie können auch ein wenig Lockencreme auspressen. Dies wird schnell zur Routine.

Auf unserer Instagram- und Facebook-Seite oder Website: Tutorials Sie finden mehrere Tutorials.

Waschen Sie Ihre Haare am Abend,

Gehen Sie mit einem T-Shirt oder einem großen hydrophilen Tuch ins Bett. Dies wird nur empfohlen, wenn Sie einen Mega-Haufen Locken haben.

Fühlen sich Ihre Haare fettig oder schlaff an?

dann haben Sie zu viel Produkt verwendet. Wenn Ihr Haar noch flauschig ist, dann haben
Sie verwenden zu wenig Feuchtigkeitscreme.
Je länger Sie die Produkte verwenden, desto mehr werden Sie feststellen, dass Ihr Haar gesünder wird und Sie weniger
der Produkte. Die Feuchtigkeitscreme, die Sie nach mehr Gebrauch benötigen, ist wirklich nur minimal.

Gesundes Essen,

Gesundes Essen trägt auch dazu bei, das Beste aus Ihren Haaren herauszuholen. Hier sind die Top 10: Top 10 Ernährung für gesundes Haar

Tutorials auf youtube

Tutorials Haarmode Monique


Wenn Sie Fragen haben: Stellen Sie sie

WhatsApp-Chat

Schönes Haar mit der richtigen Ernährung

Schönes Haar mit der richtigen Ernährung

Schönes Haar mit der richtigen Ernährung

Schöne Locken ohne Flusen!
Schönes Haar mit der richtigen Ernährung.
Gute Haarprodukte helfen Ihnen sehr.
Aber um schöne Haare zu bekommen, können Sie auch aufpassen, was Sie essen!
Wenn Sie die richtigen Dinge essen, die Sie von innen nach außen füttern, sind Sie einen Schritt voraus!
Dabei spielt die Ernährung mit dem richtigen Protein und den richtigen Eisen eine große Rolle.

Lachs

  • Enthält viele Omega-3-Fettsäuren.
  • Vitamin B12 und Eisen.
  • Vegetarier könnten Leinsamen (pflanzliche Omega-3-Fettsäuren) verwenden.
  • Die Fettsäuren unterstützen die Gesundheit der Kopfhaut.

Grünes Gemüse

  • Brokkoli und Spinat zum Beispiel
  • Sind eine gute Quelle für Vitamin A und C.
  • Ihr Körper braucht es, um Talg zu produzieren.
  • Diese ölartige Substanz ist der natürliche Conditioner Ihres Haares!
  • Und sie sind voller Eisen und Kalzium.

Bohnen

  • Linsen und Kidneybohnen voller Eiweiß!
  • Fördert das Wachstum, enthält Eisen, Zink und Biotin (zu kurzes Biotin verursacht sprödes Haar)

Noten

  • Walnüsse sind reich an Omega-3-Fettsäuren.
  • Cashewnüsse, Pekannüsse und Mandeln enthalten viel Zink. (Ein Zinkmangel führt zu leblosem Haar.)

Vollkorn

  • Entscheiden Sie sich für Vollkornbrot und Müsli.
  • Auf diese Weise erhalten Sie genug Zink, Eisen und Vitamin B.

Geflügel

  • Huhn und Truthahn ist mit Eisen und Eiweiß verpackt,
  • Wenn Ihnen dies fehlt, kann Ihr Haar seine Farbe verlieren.

Eier

  • Eier sind voller Proteine!
  • Biotin und Vitamin B-12.

Fettarme Milchprodukte

  • Voll mit Kalzium,
  • Darüber hinaus enthalten sie zwei Proteinquellen.

Ernähre dich abwechslungsreich. Wenn Sie genug von diesen Nährstoffen essen, gibt es eine gute Basis für gesundes Haar!
Darüber hinaus sorgen die richtigen Produkte, die mit guten Ratschlägen auf Ihr Haar zugeschnitten sind, für eine schöne Haarsträhne ohne Flusen.

Warum ein gutes Produkt mit viel Nahrung für Ihr Haar wichtig ist, lesen Sie hier:
http://haarmode-monique.nl/kroeshaar-waarom/

CG freundlich?
Ich bin für CG. freundliche Produkte! Allerdings sind nicht alle Silikone unbedingt schlecht! Es gibt wasserlösliche Silikone, die bei Bedarf fantastische Arbeit leisten! Machen Sie keine Proben aus Silikon!

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: http://haarmode-monique.nl/krullend-haar-en-siliconen-slecht-of-toch-nodig/

Warum krauses Haar? was hilft

Warum krauses Haar? was hilft

Warum krauses Haar?

Warum kommt krauses Haar überhaupt?

Einfach ausgedrückt bedeutet Frizz, dass es versucht, sich zu kräuseln. Haben Sie jemals jemanden sagen hören, er habe glattes Haar, aber es ist krauses Haar? Entschuldigung, aber das bedeutet, dass es nicht wirklich gerade ist. Wenn Sie Locken haben, haben Sie sie jemals geglättet und sind in Feuchtigkeit oder einem Regensturm ausgegangen? Was ist los? Ja, Frizz! Wenn Sie also Haare krausen, müssen Sie zunächst akzeptieren, dass Sie zumindest eine natürliche Welle oder Biegung in Ihren Haaren haben. Wenn es knittert, reagiert es auf die Luftfeuchtigkeit und versucht zu tun, was es will: Locken!

Was kann also getan werden, um dies zu verhindern?

Gibt es eine Möglichkeit, krausem Haar zu helfen? Dies ist der beste Weg, um lockiges Haar vor Kräuselungen zu schützen. Verwenden Sie zuerst keine Sulfat-Shampoos mehr für Ihr Haar. Wenn Sie genau wissen möchten, was Sulfate bewirken, können Sie unseren Blog-Beitrag hier lesen. Sulfate streuen viel zu viel Feuchtigkeit aus dem Haar, daher möchte das Haar natürlich Feuchtigkeit aus der Umgebung aufnehmen! Klingt logisch, nicht wahr?
Locken brauchen auch Feuchtigkeit, um zu blühen. Wenn Sie glatte, definierte, krause Locken wollen (wer nicht?), Müssen Sie sie in der Regel mit Feuchtigkeit versorgen. Und das bedeutet nicht, dass Sie einfach einen alten täglichen Conditioner verwenden können, den Sie in der Drogerie abholen. (Es tut uns leid!)

Es gibt einen Grund, warum manche Produkte mehr kosten

- weil sie bessere Zutaten haben! Es ist wie Nahrung für Ihr Haar: Wenn Sie möchten, dass Ihre Locken gesund und kraus aussehen, füttern Sie sie mit dem, was sie brauchen. Befeuchten Sie sie gut, lassen Sie etwas Conditioner darin und stylen Sie sie mit einem feuchtigkeitsspendenden Produkt wie Controlled Chaos Lockencreme. Das mag nach einem Feuchthaltemittel klingen, aber vertrauen Sie uns - Ihre Locken werden es Ihnen danken!
Wenn Ihre Locken richtig angefeuchtet sind, sind sie die beste Version ihres lockigen Selbst und versuchen nicht, Wasser aus der Atmosphäre zu ziehen. Stellen Sie sich Feuchtigkeit als eine Art Ernährung für Ihr Haar und als vorbeugenden Frizz-Schutz vor. Denn wenn Ihr Haar bereits hydratisiert ist, schreit es nicht mehr!
Also, ja, krause Locken sind erreichbar Haarmode Monique und Controlled Chaos kann Ihnen helfen, sie zu erreichen. Hydratisiertes Haar ist krauses Haar. Zeit, den Feind ein für alle Mal zu besiegen.

Bestellen Sie das Controlledchaoshair Bündel heute! und los geht's!

Meine ansehen Videos

Lockiges Haar und Silikon schlecht? oder notwendig?

Lockiges Haar und Silikon schlecht? oder notwendig?

Lockiges Haar und Silikon schlecht? oder notwendig!

Silikone…. kann oder kann nicht????

In den letzten Jahren haben Sie einige allgemeine Aussagen über Silikone in Haarprodukten gehört, die teuflisch sind, insbesondere für lockiges Haar. Viele Curl-Experten sagen: "Vermeiden Sie sie um jeden Preis!" Während andere sagen: "Sie sind gut, was ist das Problem?". Und wenn Sie es googeln, gibt es Artikel und Meinungen, die alle Bereiche des Spektrums abdecken. Dann wirst du frustriert, verdrehst die Augen und surfst auf YouTube auf dem neuesten Katzenvideo, oder? Aber tief im Inneren möchten Sie wirklich die Fakten wissen. Sie sind entschlossen und heute ist der Tag, an dem Sie nachforschen. Jedoch?

WAS IST DAS ZIEL DES SILIKONS IN HAARPRODUKTEN?

Silikone werden in Haarprodukten verwendet, weil sie tatsächlich viele Vorteile haben. Sie sorgen für Geschmeidigkeit (zur leichteren Entwirrung der Haare). Verteilen und bilden Sie eine Schutzschicht, die die Feuchtigkeit im Haar speichert. Erleichtern Sie die gleichmäßige Anwendung von Produkten. Helfen Sie dabei, Frizz zu kontrollieren und Glanz zu verleihen, versiegeln Sie das Haar, schützen Sie die Haarfarbe vor dem Verblassen und erleichtern Sie das Styling. Wie Sie sehen, werden sie nicht nur als Füllstoff verarbeitet. Sie erfüllen einen Zweck!

Warum reden wir über die Verwendung oder Vermeidung von Silikon?

Wenn Sie, wie viele andere Locken, eine Form von sulfatfreiem Shampoo verwenden. Ihre Produkte entfernen möglicherweise nicht das gesamte Silikon, es sei denn, dieses Silikon wurde so modifiziert, dass es wasserlöslich ist. (PEG-modifizierte Silikone sind alle wasserlöslich.) Einige der am häufigsten verwendeten Silikone (wie Dimethicon und Cyclomethicon) sind dies nicht. Es gibt jedoch viele Reiniger, die weiche Tenside enthalten. (wie Cocamidopropylbetain oder Cocobetain, die aus Kokosnussöl gewonnen werden), die Silikon entfernen. Glauben Sie es also nicht, wenn jemand sagt: „Sulfate sind das einzige, was Silikon entfernt! ist nicht wahr!

SILIKONE SIND NICHT NOTWENDIG SCHLECHT. UND SIE SIND SICHER, DASS NICHT DER EINZIGE BESTANDTEIL AUF IHNEN GEBAUT IST.

Also haben sie einen schlechten Ruf. Viele Menschen lernen, dass sich Silikone bereits nach wenigen Anwendungen ansammeln und sich im Laufe der Zeit so stark ansammeln, dass sie schließlich die vom Haar aufgenommene Feuchtigkeit blockieren und das Haar spröde und leblos wird. In Wirklichkeit bauen sie nicht endlos auf und würden sich wahrscheinlich nicht einmal genug aufbauen, um den Feuchtigkeitsschutzpunkt zu erreichen. Verwenden Sie also Ihr eigenes Urteilsvermögen ... Wenn ein Produkt für Ihre Locken geeignet ist, stimmen Sie zu! Die Chancen stehen genauso gut, dass Sie ein silikonfreies Produkt verwenden könnten, das für Ihre Locken überhaupt nicht funktioniert. Funktioniert in beide Richtungen!

RICHTIG, WEIL EIN ZUTATENNAME DEN KEGEL ENDET, MACHT KEINE PROBE.

Wie alles andere gibt es auch bei Silikon kein Schwarzweiß. Nicht alle Zapfen sind gleich, so wie keine zwei Menschen die gleichen Haare haben. Was für Ihre Haare funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für die Haare Ihres Freundes oder Ihrer Schwester. Tatsache ist, dass einige Inhaltsstoffe des Produkts vermieden werden sollten, Silikon jedoch nicht unbedingt einer davon ist. In der Tat enthält es Controlled Chaos Curl Creme Amodimethicon, ein Silikon, das bei Verwendung von Wasser das Haar loslässt und es vollständig ausspült! Sie sehen also, dass es nicht alles oder nichts ist, wenn es um die "Zapfen" geht. Schließen Sie also ein Produkt nicht sofort aus und haben Sie keine Angst davor! es ist niemals dauerhaft! Probieren Sie das Produkt aus! Du wirst begeistert sein.

HolländischEnglischFrançaisDeutschEspañol